Am 1. Dezember 2022 war das erste Türchen unseres virtuellen Adventskalenders zu öffnen. Und an jedem folgenden Tag ein weiteres! Reinzuhören lohnt sich aber auch jetzt noch!

Die Bremer Kinder- und Jugendkantorei hat fleißig am Adventskalender gearbeitet, der nicht den Schokoladen-, sondern den Poesie-Hunger stillt. Jeden Tag nämlich verbirgt sich hinter dem Türchen ein neues Gedicht.

Die Texte stammen von Größen wie Erich Kästner, Joseph von Eichendorff oder Rose Ausländer, alles andere aus der Kantorei-Werkstatt: Die ›Türchen‹ etwa wurden mit Acrylfarbe auf Bierdeckeln gestaltet. Die Gedichte werden von Jugendlichen vorgetragen, die sich auch passende Bewegt-Bilder dazu überlegten. Bis Weihnachten kamen also auf Klick 24 kleine ­filmische Gedicht-Interpretationen zum Vorschein.

→ zum Adventskalender